Nutzungsmetriken in Power BI Desktop bearbeiten

Wen interessiert es nicht, wie viele Benutzer den fertig erstellten Bericht über die Zeit anschauen? Bis anhin konnten Nutzungszahlen zwar via das O365-Adminportal erhoben werden, dies war jedoch sehr aufwändig und mühsam. Seit kurzem können nun Reportersteller auf einfache Art und Weise diese Angaben direkt im Webportal einsehen. Dieser Beitrag zeigt, wie Ihr die Nutzungsmetriken in Power BI Desktop bearbeiten könnt. „Nutzungsmetriken in Power BI Desktop bearbeiten“ weiterlesen

Power BI Desktop braucht Speicher!

Zugegebenermassen – mein Notebook hat schon ein paar Jahre auf dem Buckel. Und ja, zugegebenermassen, ich mülle mein Notebook ständig mit neuen Downloads, Applikationen und Daten zu. Aber immerhin hat mein Notebook 237 GB Speicher. Das ist heute nicht mehr viel, aber bitte, das sollte reichen! Es ist offensichtlich – Power BI Desktop braucht Speicher! „Power BI Desktop braucht Speicher!“ weiterlesen

Export data to SQL

Since the launch of Power Query and even more Power BI Desktop, there have always been questions about the possibility to export data to SQL Databases from Power Query or Power BI.

As of today this isn’t possible as neither Power Query nor Power BI Desktop offers a native way to do that. But it works with the implementation of “R”, at least in Power BI Desktop.

But before we dive into the topic, I have to admit that usually I write my blogs in German. So, please I apologize if you have trouble understanding my writing…..  „Export data to SQL“ weiterlesen